Dunkelblaufastschwarz.

Menschen sind wie Lakritze…

Wie ich darauf komme?Gestern Abend habe ich mir einen Nerven- und Schlaftee gemacht,nehme den ersten Schluck und schon kommt mir der penetrante Geschmack der Süßholzwurzel entgegen.

Sie gehört zur Familie der Schmetterlingsblütler ( wie auch die Erdnuss ) und ist eine krautige Pflanze die  aufgrund eines Glykosids die 50-fache Süßkraft von Rohrzucker besitzt.Anwendung findet Lakritze überall,in Tee’s,als pure Süßigkeit,in der Medizin zum Beispiel als Antimykotika usw. …

Auf der anderen Seite kann Lakritze den Elektrolythaushalt des Körpers beeinflussen und zu Kopfschmerzen,Bluthochdruck und Ödembildung führen da das enthaltene Glycyrrhizin den Mineralocoricoidstoffwechsel beeinflusst.

Warum zum Teufel wendet man Lakritze in Tee’s als Inhaltsstoff an?

Wie dem auch sei…Vergleicht man Lakritze mit Menschen finden sich wirklich Gemeinsamkeiten.Kennt ihr die,die scheinbar immer präsent sind und das auf eine echt merkwürdige,störende,geradezu provokative Art und Weise?Die,die immer lieblich süß wirken wollen aber letztendlich pures Gift versprühen?

Genau das sind Lakritzmenschen.Sie sind krautig,von innen raus bestimmt holzig,unwirklich,fremd,selbstverliebt,überheblich.Überall anwesend aber keiner mag sie so recht,sie heucheln gerne.Sie sind vergänglich,vergänglicher als alles andere.Eigentlich sind sie einsam…

Es bedeutet jedoch Schwäche dies zuzugeben.Schwäche können sich Lakritzmenschen nicht erlauben,denn sie tragen die perfekte Illusion ihres Daseins auf Händen durch jede Tür…

Ich mag Schokoladenmenschen lieber,sie versuchen nicht zu täuschen,sind meistens Herzmenschen,offen,lachen viel,man muss sie einfach mögen…

Leider gibt es jedoch zu viele aus Lakritze,ich glaube die sind beliebter als die aus Schokolade.Woran auch immer das liegt…

Lakritzmenschen verursachen bei mir Kopfschmerzen.Und manchmal glaube ich auch,dass mein Herz ein einziges Ödem ist das zu viel Lakritze verzehrt hat,es ist riesig und doch nur voller Wasser.Da war wohl zu viel schädlich auf die Dauer.(Zum Glück ist das nicht möglich.)

Wäre ich ein Getränk dann wahrscheinlich Bitter Lemon oder Ginger Ale.In Bitter Lemon ist Chinin enthalten,trinkt man das in rauen Mengen,wird man evtl. blind.Bitter Lemon täuscht niemanden,es ist ehrlich und warnt vor.Ginger Ale genauso…irgendwie etwas göttlich.

Beide haben Stil,sind unverfälscht,impulsiv,lebendig.Im Gegenzug dazu wäre ich als Nahrungsmittel wohl eine Ingwerwurzel oder eine Limette.Wie unbeschreiblich gut beides duftet.<3

Ich wäre definitiv nichts aus Lakritze…ich wäre etwas gut duftendes,lecker schmeckendes,ehrliches,spannendes. 😀

Lakritze ist eindeutig grenzwertig,in jeder Hinsicht.Das einzige,das man ihr zugute halten kann : Man kann Menschen damit einwickeln und für kurze Zeit festhalten.

And I’m a bit like Terrence Hill, I might seem cool but underneath I am just as scared and sad as you. And if you stay a while and pause you see.I will make you smile,and I wont talk about depressions or about me / about depressing stuff like me…

Advertisements

~ von jayjaysuperschnitzel - Februar 28, 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: